GESPRÄCH
GESPRÄCH

Freiwillige Spende*

Immer wieder werde ich von Norwegen-Liebhabern gefragt, wie sie mir für mein vermitteltes Wissen und aufgebrachte Zeit durch die sozialen Kanäle sowie dem kostenlosen 30-minütigen Gespräch einen Ausgleich geben können.

Fühlst auch du dich Berufen und möchtest freiwillig etwas zurückgeben sowie meine Unternehmensidee unterstützen, ist dein Ausgleich vom Herzen willkommen. Beachte, dass dieses absolut freiwillig ist & ein "win-win" für alle sein soll. Es ist per Paypal (EUR) oder Vipps (NOK) möglich. - Weitere Möglichkeiten werden ganz unten auf der Seite genannt.


Placeholder Image

Daher habe ich nun mehrere Möglichkeiten zur Spende* zur Verfügung gestellt. Einerseits kann eine Überweisung in norwegische Kronen durch Vipps an die Nummer 17666 erfolgen, andererseits geht es per Paypal und Kreditkartenzahlung in Euro. Für beide Varianten wurden mir QR-Codes mit denen durch ein Handy die Apps zu den jeweiligen Seiten geöffnet werden können, bereit gestellt.

Placeholder Image

Vielen herzlichen Dank!

Sobald meine Firma tragbar ist, werde ich andere Projekte zum Erhalt der Natur & Einhaltung von grundsätzlichen Menschenrechte wählen und diesen die Spenden zukommen lassen. Die Projekte werden dann auf dieser Seite vorgestellt werden.

PS: Hast du Vorschläge für Organisationen, so sende mir gerne eine e-Mail.

Noch 2 kurze Infos...

Weder Vipps noch Paypal?

Vipps kannst du nur nutzen, wenn du in Norwegen registriert bist. Möchtest du trotzdem in finanzieller Form zurück geben, dann kannst du auch eine Überweisung durchführen - aus dem Ausland per SEPA-Überweisung IBAN: NO06 2610 30 53594, BIC: SPTRN022 mit dem Stichwort: Spende/Donasjon. Bitte in der Währung EURO - wegen der höheren Gebühren keine NOK! 
Eine andere Art & Weise von "Bezahlung" ist zum Beispiel meine Dienste und mich weiter zu empfehlen. Das Teilen von Beiträgen in den sozialen Kanälen oder Hinweis zu dieser Website hilft auf jeden Fall. Irgendwie kann man Mitmenschen immer unterstützen, so dass man etwas Positives zurück gibt. 💞

Das Glücksprinzip "Pay it forward"

Du würdest so gerne. Doch bei dir sind derzeit einfach zu wenige finanzielle Mittel vorhanden. Doch das schlechte Gewissen plagt?
Bleibe Gelassen, ich verstehe dich nur zu gut! Dort war ich auch mal...
Alles ist gut! Überweise mir nichts, habe ein gutes Gewissen, erfreue dich des Lebens und siehe es als "pay it forward" (Filmtipp). Das bedeutet soviel wie "Vorauszahlung". Dieses Mal habe ich dir etwas Gutes getan und irgendwann wirst du jemand anderen etwas Gutes tun - wenn du die Möglichkeit in Zukunft hast. Das nennt sich auch das Schneeball- bzw. Glücksprinzip! 🍀

⬇️ Bleibe immer informiert. ⬇️

Möchtest du Norwegen-Infos erhalten?

Registriere deine e-Mail und du erhältst kostenlos den "Norwegen erLeben-Nyhetsbrev" zugesandt.

NB! Ich nehme deine Privatsphäre ernst. Eine Abmeldung ist jederzeit durch einem Link ganz einfach möglich!